Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Umfrage: Ich fahre gerne
Du hast keine Berechtigung bei dieser Umfrage abzustimmen.
so früh wie möglich los bevor alle auf der Straße sind
50.00%
11 50.00%
ab Mittags oder späten Vormittag am Wochenende
18.18%
4 18.18%
am späten Nachmittag oder in den Abendstunden
0%
0 0%
nach dem Frühstück mit der Familie
31.82%
7 31.82%
Gesamt 22 Stimme(n) 100%
∗ Du hast diese Antwort gewählt. [Zeige Ergebnisse]

Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Früher Vogel
#1
Ich starte eine Tour/Ausfahrt, wenn ich dann am Wochenende fahren muss/kann/will, recht früh. Vorm Frühstück bzw. vor MotoGP oder WSBK. Dann ist noch kaum Verkehr und es ist in den Sommermonaten noch nicht zu heiß.

Am liebsten jedoch in der Woche aber dann auch recht früh…

Z.B. habe ich heute alleine eine kleine Ausfahrt von Montabaur durchs Gelbachtal nach Bendorf durchs Sayntal in Kleinmaischaidt nach Thalhausen und über die Alteck wieder zurück. Das waren ungefähr 100 km. Um 10:30 Uhr zum „Frühstück“ zurück…

   

Wie haltet ihr das?
LG vom Himmi  Cool


Westerwälder Jong  Peace 


Zitieren
#2
Meine Lieblingsuhrzeit passt irgendwie nicht zu den vorgeschlagenen Möglichkeiten. Ich frühstücke am Wochenende ganz gerne noch mit der Family und mache mich dann gegen 10 Uhr los. So bin ich gegen 11 Uhr am Rande meines Heimatreviers, der Eifel. Wenn ich die 1 Stunde Anfahrt „auf mich nehme“ bin ich auch meist erst gegen 18 Uhr retour  Thumbs_up
Grüße aus der POLO-Motorrad Hauptstadt Jüchen
Dirk
Zitieren
#3
(03.07.2022, 19:37)Dirk schrieb: Meine Lieblingsuhrzeit passt irgendwie nicht zu den vorgeschlagenen Möglichkeiten. Ich frühstücke am Wochenende ganz gerne noch mit der Family und mache mich dann gegen 10 Uhr los. So bin ich gegen 11 Uhr am Rande meines Heimatreviers, der Eifel. Wenn ich die 1 Stunde Anfahrt „auf mich nehme“ bin ich auch meist erst gegen 18 Uhr retour  Thumbs_up

Hallo Dirk, 

jetzt hast Du eine Option  Thumbup
LG vom Himmi  Cool


Westerwälder Jong  Peace 


Zitieren
#4
Wink 
zuhause immer so früh wie möglich
dann bin ich meistens den ganzen Tag on Tour.. sind ja immer so 400-500km an einem Sonntag Wink

MotoGP wird dann 14uhr kurz Live auf dem Handy der start geschaut Big Grin


aktuell hier in Greece kommst nicht vor 9uhr weg
da morgen essen erst 8uhr gibt
Grüezi und Gruss
  Nano (Martin)
Zitieren
#5
Frühstück mit der Frau 8Uhr und dann kommt es darauf an wohin es geht.

In der Regel, sind es 10Uhr danach habe ich meist kein Bock mehr.

Wenn eine Tour zusammen mit anderen geplant ist, geht es schon früher aus dem Haus.
Gruß Sven
Zitieren
#6
(03.07.2022, 19:50)Himmi schrieb:
(03.07.2022, 19:37)Dirk schrieb: Thumbs_up :thumbs_Meine Lieblingsuhrzeit passt irgendwie nicht zu den vorgeschlagenen Möglichkeiten. Ich frühstücke am Wochenende ganz gerne noch mit der Family und mache mich dann gegen 10 Uhr los. So bin ich gegen 11 Uhr am Rande meines Heimatreviers, der Eifel. Wenn ich die 1 Stunde Anfahrt „auf mich nehme“ bin ich auch meist erst gegen 18 Uhr retour  Thumbs_up

Hallo Dirk, 

jetzt hast Du eine Option  Thumbup

Na die passt ja jetzt wie A…. auf Eimer  Thumbs_up Thumbs_up Abgestimmt  Smile
Grüße aus der POLO-Motorrad Hauptstadt Jüchen
Dirk
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste