Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Umfrage: Getriebe Schaltbarkeit (Geräusche)
Du hast keine Berechtigung bei dieser Umfrage abzustimmen.
Voll zufrieden
45.24%
19 45.24%
Teilweise unzufrieden
52.38%
22 52.38%
Absolut eine Zumutung
2.38%
1 2.38%
Schalte nur mit Schaltautomat
0%
0 0%
Gesamt 42 Stimme(n) 100%
∗ Du hast diese Antwort gewählt. [Zeige Ergebnisse]

Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Getriebe - Probleme
#1
Die Schaltung meines Getriebes ist in den ersten drei Gängen unterdurchschnittlich, dagegen sind die Gänge 4,5 und 6 erste Sahne.
Meine Motorräder vorher waren alle besser, auch meine 2008er GS hatte ein sehr gutes Getriebe.
Meine Frage ist nun, wie ist es bei euch? Sind die Wasserboxer grundsätzlich mit einem "sehr gewöhnungsbedürftigen Getriebe" ausgestattet? Oder hab ich ein Montagsgetriebe bekommen?
Grüße 

Sepp

aus Sonnen-City, der Weltstadt mit Herz Smile Wink
Zitieren
#2
Den Schaltautomaten nutze ich oft, aber eher nur außerhalb der Stadt….
Unter mir schlägt die Kraft der 2 ♥️, Boxerherzen!
Zitieren
#3
nabend, ich fand das Getriebe meiner R1200R AC besser. Kann aber auch sein, dasses an mir liegt...
23er R1250R Black Ice
Zitieren
#4
Heart 
kann nicht meckern über mein Getriebe 

ansonsten müsste ich dies auf Hohem Niveau tun Wink 

der Schaltassi nutze ich zu 70/30 (runter/rauf)
vor allem wenn es spritzig aus den kehren geht, knalle ich die Gänge gern schnell hoch bei diesem geilen Drehmoment Thumbs_up
Grüezi und Gruss
  Nano (Martin)
Zitieren
#5
zwischen 2. und 3. Gang, egal ob hoch oder runter hakt es oft ...
werde ich beim nächsten Besuch beim Freundlichen auch bemängeln ... ;-)
Zitieren
#6
Hallo Sepp,

bei mir kracht es beim Raufschalten vom 1. auf den 2. und 3. Gang.
die anderen Gänge lassen sich super schalten.
Das Runterschalten wiederum funktioniert gut.
( Alles mit der Kupplung )
Zitieren
#7
Das Getriebe ist definitiv nicht mehr so gut wie bei älteren BMW Modellen. Teilweise hackt es schon ein bisschen, der Leerlauf will nicht immer rein und seltener landet man zwischen 2 und 3 Gang auch in einem Niemandsland, wo auf dem Display nicht mal mehr ein Gang angezeigt wird.

Alles in allem bin ich aber trotzdem zufrieden.
Zitieren
#8
Moin,

Wieviel KM hast du auf dem Tacho?

Wann war der letzte Ölwechsel und wer hat ihn mit welchem Öl gemacht?

Die 1000 Inspektion hast schon hinter dir?

Alles nur mal so zum nachdenken, könnten alles Ursachen sein.

Beste Grüße Holger
Zitieren
#9
(06.09.2022, 14:28)Kasallamacher schrieb: Das Getriebe ist definitiv nicht mehr so gut wie bei älteren BMW Modellen. Teilweise hackt es schon ein bisschen, der Leerlauf will nicht immer rein und seltener landet man zwischen 2 und 3 Gang auch in einem Niemandsland, wo auf dem Display nicht mal mehr ein Gang angezeigt wird.

Alles in allem bin ich aber trotzdem zufrieden.

kann ich nicht bestätigen, was da aufgezählt wird

Nach oben Schalte ich viel manuell, nach unten aktuell ca.90% den Schalt Assia  Thumbup
Hochschalten so aus den kehren heraus per Schalt Assi , top
Grüezi und Gruss
  Nano (Martin)
Zitieren
#10
Ich habe auch nicht vom Schaltassistenten gesprochen Wink Der funktioniert gut.
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 2 Gast/Gäste